Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Hilfetelefon für Frauen bekannter machen Zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November macht Caren Marks, SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfrauenministerin, auf die neueste kriminalstatistische Auswertung zur Partnerschaftsgewalt aufmerksam: „Diese Auswertung zur Partnerschaftsgewalt zeigt ganz deutlich, dass für viele Frauen das eigene Zuhause ein gefährlicher Ort ist, ein Ort an dem oft Angst und Gewalt herrschen.“ So waren im Jahr 2017 insgesamt 138.893 Personen von Partnerschaftsgewalt betroffen. Über 82 Prozent davon sind Frauen, fast die Hälfte von ihnen lebte in einem Haushalt mit dem Tatverdächtigen. Dazu die Abgeordnete: „Diese Zahlen sind alarmierend und machen deutlich, wie …

Jetzt bewerben für Marie-Juchacz-Preis zum Thema 100 Jahre Frauenwahlrecht

Die Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks ruft junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren sowie zivilgesellschaftliche Organisationen und Initiativen auf, sich für den „Marie-Juchacz-Preis 2019“ der SPD-Bundestagsfraktion zu bewerben. Ausgezeichnet werden kreative Ideen und Konzepte, die für Gleichstellung eintreten. „Vor 100 Jahren im November 1918 haben mutige Frauen in Deutschland gegen große Widerstände das Frauenwahlrecht erstritten. Im Januar 1919 wurden zum ersten Mal Frauen in ein deutsches Parlament gewählt, die meisten weiblichen Abgeordneten waren in den Reihen der SPD zu finden. Und es war die Sozialdemokratin Marie Juchacz, die als erste Frau im Parlament redete und deshalb Namensgeberin für …

Bundesprogramm gegen Mobbing an Schulen startet in Hannover

Mit über 200 Respekt Coaches unterstützt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Schulen dabei, religiöses Mobbing einzudämmen und Toleranz und Demokratieverständnis zu fördern. Gemeinsam mit Bundesjugendministerin Franziska Giffey und der Niedersächsischen Sozialministerin Carola Reimann hat die Parlamentarische Staatssekretärin und SPD-Bundestagsabgeordnete Caren Marks in Hannover den offiziellen Startschuss für das Bundesprogramm „Respekt Coaches/Anti-Mobbing-Profis“ gegeben. Unter dem Motto „Lass uns reden! Reden bringt Respekt“ nahmen mehr als 110 Respekt Coaches aus dem ganzen Bundesgebiet an der Veranstaltung an der Berufseinstiegsschule am Goetheplatz teil. „Die mehr als 200 speziell geschulten Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter unterstützen als „Respekt Coaches“ bundesweit derzeit 175 Schulen …

Jetzt bewerben beim Wettbewerb gegen Einsamkeit im Alter – „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Caren Marks, macht auf den gemeinsamen Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“ ihres Ministeriums mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) aufmerksam. „Mit diesem Wettbewerb wollen wir gute Beispiele für gelungene Projekte finden, die wirksam etwas gegen Einsamkeit im Alter tun. Diese guten Ideen verdienen Anerkennung und sind wichtige Impulsgeber für unsere Arbeit im Bundesseniorenministerium. Die Wettbewerbsbeiträge werden in unsere Konzepte gegen soziale Isolation im Alter einfließen, die wir aktuell entwickeln“, so Caren Marks. Der BAGSO-Vorsitzende Franz Müntefering betont, dass Teilhabe ein entscheidender Schlüssel ist, um sozialer Isolation entgegenzuwirken. Aus der …