Pressemitteilungen und News

Herzlich Willkommen! Ich bin Ihre SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Hannover Land I und somit Ansprechpartnerin für alle Menschen, die hier leben. Seit Dezember 2013 bin ich außerdem Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Katarina Barley. Bei Fragen oder Anregungen schreiben Sie mir gern! Herzliche Grüße von Caren Marks MdB Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Spannender Besuch in der Kita Marktstraße in Lehrte

Im Rahmen seiner Wahlkreisbereisung besuchte der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias Miersch am Donnerstag, 12.07.2018, die Kita Marktstraße in Lehrte. Er nahm sich viel Zeit, um sich gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Caren Marks und der Landtagsabgeordneten Thordies Hanisch über die Umsetzung des Bundesprogramms „Sprach Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ zu informieren. Bürgermeister Sidortschuk  begrüßte alle Gäste und lobte das Programm des Bundesfamilienministeriums. „Unsere Kita Marktstraße profitiert seit 2011 von den Sprachförderprogrammen des Bundes.  Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch die zusätzliche Sprachfachkraft mit einer halben Stelle im Bereich der …

Jetzt bewerben für den Deutschen Kita-Preis 2019

„Kinderbetreuung in Kitas hat viele Gesichter. So unterschiedlich wie die Regionen in Deutschland sind, so verschieden sind auch die Ansätze und Rahmenbedingungen, unter denen Qualität in der frühkindlichen Bildung entsteht“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium Caren Marks. Um herausragende Leistungen zu würdigen, vergeben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung auch in diesem Jahr den Deutschen Kita-Preis. „Gesucht werden Kitas und lokale Initiativen, die kontinuierlich an der Qualität der frühen Bildung arbeiten“, erläutert die Abgeordnete. Grundlage für die Auswahl bilden vier Qualitätsdimensionen: Kindorientierung, Partizipation, Sozialraumorientierung und lernende Organisationen. Damit alle …

Bundesstiftung Frühe Hilfen unterstützt mit jährlich 51 Millionen Euro junge Familien

Viele junge Familien brauchen nach der Geburt ihres Kindes Unterstützung. Dafür gibt es seit 2012 das erfolgreiche Programm Frühe Hilfen des Bundesfamilienministeriums. Jetzt wird diese wichtige Aufgabe durch eine Bundesstiftung dauerhaft gefördert. Mit einem jährlichen Budget von 51 Millionen Euro fördert die Stiftung Frühe Hilfen Angebote des präventiven Kinderschutzes. Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin: „Wir wollen, dass es jedes Kind packt. Jedes Kind hat das Recht darauf, gesund und gewaltfrei aufzuwachsen. Die Idee der Frühen Hilfen ist es, junge Eltern einfach, schnell und unkompliziert zu unterstützen und ihnen dadurch den Start ins Leben als Familie zu erleichtern.“ Die …

Gemeinsame Initiative zur Stärkung der Pflege

Mit der Konzertierten Aktion Pflege geht die Bundesregierung gegen den Pflegenotstand vor. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend will gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Bundesministerium für Gesundheit den Arbeitsalltag und die Arbeitsbedingungen von Pflegekräften spürbar verbessern, die Pflegekräfte entlasten und die Ausbildung in der Pflege stärken. Caren Marks, Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin: „Gute Pflege bedeutet Zuwendung. Sie benötigt Zeit und genügend Personal. Die Pflegenden sind mehr als bloße Versorger. Wir wollen mehr Menschen für den Pflegeberuf begeistern und dazu die Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen weiter verbessern. Täglich leisten die Pflegekräfte in unserem Land …